Alexandra Faust


Alexandra sammelte bereits im Kinder- und Jugendchor Nieder Florstadt erste solistische Gesangserfahrungen bis sie später im Dorn-Assenheim Chor Concordia und bei den Midnight Singers in Bauernheim sang.

Über Jahre hinweg war sie die Frontsängerin der Band „Bluebirds“ und machte sich durch zahlreiche Solodarbietungen auf Hochzeiten und anderen Festlichkeiten einen Namen.

Ihre musikalische Weiterbildung erhielt Alexandra von 1998 bis 2000 von Beate Doliwa und von 2000 bis 2003 von Richy Dee Hauck, wo sie ihre Gesangstechnik insbesondere in den Bereichen Soul, Pop und Musical weiter ausbaute.

Neben ihrem Gesangstalent zeigte Alexandra auch in der Theatergruppe Assenheim, welch schauspielerisches Talent in ihr schlummert.

Derzeit ist die zweifache Mutter, neben den Auftritten mit HEAR, noch bei zahlreichen Auftritten mit ihrem Kollegen Markus Wedde zu sehen.